Elro C903IP Plug & Play WIFI Netzwerkkamera, Cam gut aber Fuss grottenschlecht

Plug & play ist was anderes. Nachdem mein bruder mehr als 6 stunden lang versucht hat, die kamera ans laufen zu bekommen, rief er mich an. Als erstes habe ich dann mal einen vernünftigen router (vigor 2710n) anstelle der vodafone-starterbox angeschlossen. Er hat zwei kameras im einsatz, die beide über wlan angeschlossen sind. Zwei weitere kameras werden folgen. Entsprechende firewall-regeln mit port-fowarding habe ich eingerichtet, damit jede einzelne kamera übers web bzw. Samsung galaxy mit entsprechender app abgerufen werden kann. Damit das funktioniert, wurde zusätzlich eine dynamische namensauflösung bei dyndns. Der router ist im haus und die kameras sind im aussenbereich angesiedelt. Stromversorgung erfolgt über poe (power over ethernet). Mangelnden wlan-empfang kann ich nicht bestätigen, verschlüsselt wird über wpa2 preshared key. Zuerst wurden die kameras per lankabel am router angeschlossen. Hierbei wird den kameras über den dhcp-server des routers eine ip-adresse dynamisch zugewiesen.

Einwandfreie funktion, gutes preis-leistungsverhältnis. Ich habe jetzt 3 dieser kameras und alle funktionieren einwandfrei. Alle von der kamera und software angebotenen funktionen sind ok. Wenn sie noch mit ton wäre, dann wäre sie natürlich noch besser.

Ich habe zwei der c903ip bestellt und auch schnellstens bekommen. Nachdem ich die mitgelieferte software auf meinem pc installiert hatte, konfigurierte ich per lan die erste kamera. Das ganze funktionierte einwandfrei. Auch meine 7390 spielte da einwandfrei mit. Wlan funktioniert auch auf ca. 10m zur ersten kamera einwandfrei. Könnte aber sein das sie auf den repeater oben im eg zugreift. Auf jeden fall hab ich kein problem mit wlan wie hier oft bemängelt wird. Die tag- und nachtbilder sind einwandfrei.

Key Spezifikationen für Elro C903IP Plug & Play WIFI Netzwerkkamera:

  • Plug & Play WI-FI Netzwerkkamera C903IP
  • WiFi- (drahtlos) oder LAN- (verdrahtet) Verbindung
  • Bewegungserkennung oder manuelle Speicherung
  • Sendet nach Erkennung Alarmsignal oder Email
  • Nachtsichtfunktion bis zu 20 metern durch 24 Infrarot LED’s

Kommentare von Käufern

“Gute Camera, aber mit deutlichen Einschränkungen, Plug & Play ist was anderes, Preis/Leistung gut!, Einwandfreie Funktion, gutes Preis-Leistungsverhältnis, Cam gut aber Fuss grottenschlecht, Funktioniert auch über WLAN. Nur Smartphone APPS sind leider kostenpflichtig.”

Ich habe bereits 2 kameras installiert und muss sagen der w-lan empfang klappt wunderbar. . Eine kamera ist knapp 8 meter entfernt und das signal geht ohne probleme durch 2 wände, darum verstehe ich die probleme nicht. Nachtsicht ist auch super, und alternative apps gibt es wie sand am mehr. Zu den funktionen, muss man sich etwas zeit nehmen, aber es lohnt sich für diesen preis.

Die kamera erfüllt ihren zweck zu einem angenehmen preis und ist für den fachmann leicht zu konfigurieren (da auch im gegensatz zu höherpreisigen produkten weniger einstellbar ist). Als laie sollte man zumindest grundkenntnisse über die funktion des eigenen netzwerks haben. Plug and play ist auch gegeben (wenn man ein kabel einsteckt und dhcp aktiviert ist)da automatisch ein ddns-dienst konfiguriert ist. Die kamera ist dann auch direkt vom smartphone aus nutzbar (ohne app sondern über die url). Man muss nur darauf achten, dass man nicht mit dem smartphone mit dem eigenen wlan verbunden ist sondern das mobile datennetz verwendet. Die von anderen kunden beschriebenen wlan-empfangsprobleme habe ich bei zwei kameras nicht. Die kamera mit mobotix oder axis zu vergleichen halte ich aufgrund des preises für absolut unsinnig. Positiv:-leicht zu konfigurieren-preisneutral:-wenige konfigurationsoptionen (kann als positiv und auch negativ gesehen werden)negativ:-wandarm macht nicht den eindruck als würde die kamera dauerhaft in der einstellung gehalten-bildausschnitt aufgrund des objektives relativ klein. Elro C903IP Plug & Play WIFI Netzwerkkamera Einkaufsführer