Instar wetterfeste WLAN Netzwerkkamera für Außenbereich IN-2905 V2 – sehr gut und deutscher Support – Auflösung ist übrigens 640 x 480

Ich hatte mir diese kamera als alternative zu meiner foscam fi9900p bestellt. Positiv:- metallgehäuse- einfache installation- einfache einbindung in synology surveillance softwarenegativ:- geringe auflösung- weitwinkel muss extra gekauft werden. Und ohne weitwinkel ist die kamera nicht zu gebrauchen, da (wie bei mir) auf kurze distanz fast nichts aufs bild passt- wandhalterung im gegensatz zum kameragehäuse nur aus einfachem plastik. Ich möchte nicht wissen, was nach ein paar monaten witterungseinfluß damit passiert- kamera verträgt sich nicht mit meinem bewegunsmelder für die aussenbeleuchtung. Hier kommt es immer zu fehlmeldungen des melders und damit zum einschalten des lichtesich habe daher diese kamera zurückgeschickt und bleibe wohl bei der foscam, auch wenn die nicht so leicht in die surveillance software eingebunden werden kann.

Die erste kamera hatte ich 3 tage, danach war das netzteil dgefekt- wurde aber wie in gewohnter amazon manier sofort und komplett ausgetauscht. Die inbetriebnahme war nicht ganz so einfach, dauerte ein wenig. Warum das integrierte relais sich oft von selbst einschaltet ( bei mir ist ein relais mit einem nachgeschaltenen strahler angeschlossen) ist aber seltsam. Ansonsten ist diese kamera für diesen preis eine gute alternative. Man darf halt kein hd-video erwartenund die internetverbindung sollte auch mit mindestens 1mbit/s im upload ausgelegt sein. Ansonsten ist das bild für die katz ;-)werde mir noch eine 2. Kamera zulegen, da der anschluss für ein externes gerät gut ist, auch einen mikrofonanschluss gibt es und einen anschluss für einen verstärker ( man kann eine art gegensprechanlage aufbauen).

  • für den Preis unschlagbar!
  • sehr gut und deutscher Support – Auflösung ist übrigens 640 x 480
  • Günstige WLAN Cam auch für Draussen
  • sehr empfehlenswert
  • Preis Leistung Top
  • WLAN- IP- Kamera für den Hausgebrauch

Die kamera macht einen hochwertigen eindruck , das bild ist ok,die konfiguration klappt sofort aber die wlan verbindung ist krottenschlecht und zieht die performance des wlan-netzes herunter. Weiterhin wird man zum aufnehmen und speichern auf einen kostenplichtigen speicherdienst verwiesen. Die bewegungsdetektion lässt sich in der kamera nur in 10 stufen einstellen und es lassen sich keine sektoren festlegen. Erst mit einer surveillancelösung z. Von synology lassen sich sektoren zur bewegungserkennung definieren.

Ich habe die sehr wertig wirkende kamera ausgepackt, und sie mittels beiliegendem lan kabel an die fritz box 6360 adaptiert. Anschließend bin ich mit meinem ipad auf die fritz box oberfläche gegangen, habe dort durch doppelklicken auf die inzwischen erkannte und mit einer ip versehenen kamera die oberfläche der kamera aufgerufen und alle erforderlichen parameter insbesondere die wlan daten eingetragen. Nach herunterladen der app für das iphone hatte ich im internen lan bereits ein bild der kamera auf dem iphone. Nach abziehen des lan kabels war die kamera auch über wlan erreichbar. Nach freigabe des erforderlichen ports in der fritz box war die kamera kurz darauf auch aus dem web erreichbar. Ich habe keinerlei software installiert. Die bildqualität (am tage farbig, nachts schwarz weiß) liegt weit über meinen erwartungen. Nachdem das alles gut geklappt hat, habe ich wiederum über das aufrufen der kameraoberfläche über die fritz box den bewegungsmelder der kamera aktiviert und die erforderlichen parameter für die email benachrichtigung bei bewegungsfeststellung eingegeben. Dazu ruft man am besten die instar internetseite auf.

Eine aus meiner sicht sehr empfehlenswerte Überwachungskamera. Ich bin wirklich kein “computer-nerd” aber dennoch kann ich sagen dass:- der anschluß an einen fritz-wlan-router sehr einfach war- der direkte mailversand von alarm-bildern an ein google-postfach ebenfalls mit ein paar kurzen recherchen im internet nach der richtigen konfiguration geklappt hat. Dies hat den weiteren vorteil, dass die aufnahmen natürlich sofort gesichert sind. Da die bilder nur rund 20kb groß sind kann man natürlich so in seinem postfach sehr viele bilder sichern. – der zugriff über einen x-beliebigen internetrechner auf die kamera ebenfalls nach kurzer zeit geklappt hat (d. Auch über mein smartphone z. ) und man so von nahezu überall mal kurz nach dem rechten sehen kann- die bildqualität für eine Überwachungskamera aus meiner sicht absolut ausreichend ist.

Habe die kamera nun seit fast vier wochen in betrieb. Einrichtung und inbetriebnahme klappten problemlos und obwohl die kamera nicht gerade klein ist, faellt sie den wenigsten besuchern auf. Auch die nachtaufnahmen liefern gute bilder. Zu betonen ist ebenfalls die funktion “motion detect”, mit der bilder per eigenem emailkonto an vorgegebene empfaenger versendet werden, sobald die kamera einen bewegungsalarm erkennt. Wer also immer schon wissen wollte, wer post aus dem briefkasten holt oder sich der tageszeitung bemaechtigt, dem kann ich diese kamera waermstens empfehlen. Besten Instar wetterfeste WLAN Netzwerkkamera für Außenbereich IN-2905 V2 (24 LED Infrarot Nachtsicht, IR Cut Filter, Audio Ein/Ausgang) schwarz Einkaufsführer