LUPUSEC XT1 SmartHome Funk Alarmanlage : Grundsolide Technik, Anwenderfreundlich und leicht zu installieren!

Diese alarmanlage ist einfach zu konfigurieren und einfach zu erweitern. Sie funktioniert sehr zuverlässig. Was mich erstaunt hat ist die reichweite im haus. Die funkverbindung ging durch 2 decken. Für mich ganz wichtig: sie ist in die loxone hausautomation integrierbar. Es wird nur die c3 toolbox dazu benötigt.

Ich habe mich im vorfeld über viele alternativen informiert. Ist es besser einen mechatronischen schutz aufzubauen?. Was brauche ich wirklich um angesichert zu sein?.Muss alles auf einmal angeschafft werden?. Wie lassen sich die systeme bedienen. Nach einigen Überlegungen fiel die entscheidung auf die xt1. Die gründe waren letztendlich die anzahl der anzuschließenden sensoren, die funktionen, die bedienung und der preis. Ich habe die zentrale xt1, 2 bewegungsmelder (bwm), 1 türöffnungskontakt, zei fernbedienungen und eine außensirene angeschafft um einen basisschutz zu gewährleisten. Sicherlich geht die absicherung der “außenhülle” – durch Öffnungskontakte und glasbruchmelder – vor den “innenraumschutz” durch bwm.

Die android app ist gabz gut gemacht, braucht aber viel datenvolumen. Das einzige womit man ein wenig beschäftigt war, ist die emaileingabe. Hatte probleme mit der portweiterleitung.

LUPUSEC XT1 SmartHome Funk Alarmanlage, Basisstation, max. 20 Melder, Einbruchmeldeanlage, fernsteuerbar via Browser, Tablet oder Smartphone, IP-Kameras integrierbar, Wachschutz aufschaltbar : Diese alarmanlage ist einfach zu konfigurieren und einfach zu erweitern. Sie funktioniert sehr zuverlässig. Was mich erstaunt hat ist die reichweite im haus. Die funkverbindung ging durch 2 decken. Für mich ganz wichtig: sie ist in die loxone hausautomation integrierbar. Es wird nur die c3 toolbox dazu benötigt.