Smartwares 4-Kanal Kamera Sicherheitssystem mit drahtlosem Rekorder : Das muss besser gehen.

Das system ist super verarbeitet und funtioniert einwandfrei . Einzig der aufbau des menüs und dessen bedienung könnten besser sein die bildqualität ist super , aber leider kein hd.

Sehr gutes produkt und läuft bestens. Die nachtsichtfunktion ist super und aufnahmen kann man einstellen wie man es benötigt. Wer probleme hat oder auch grundsätzlich fragen hat kann sich bei mir melden.

Smartwares 4-Kanal Kamera Sicherheitssystem mit drahtlosem Rekorder, schwarz, WDVR740S

  • 4 Funk-Außenkameras und 1 drahtloser Rekorder
  • Intelligente Bewegungsaufzeichnung/ Keine Störeinflüße
  • Langzeit-Aufzeichnung unterstützt durch externer USB-Festplatte / SSD (500GB~2TB, nicht mitgeliefert)
  • Nachtsicht IR-Technologie sorgt für scharfe Bilder bei Nacht bis zu 8 Meter
  • Aufnahmen auf Micro-SD-Karte – im Lieferumfang enthalten 8 GB

Sehr leicht zu installieren, aber keine aufnahme möglich. Wir haben die kameras angebracht, den empfänger mit dem wlan verbunden und den rest hat das system selbst gemacht. Die app im store heruntergeladen, ein passwort festgelegt und schon hatten wir vier bilder am handy bzw. Die bildqualität ist zwar eher bescheiden und erinnert an eine günstige webcam, aber für die “normale” raumüberwachung (bei uns baustelle) reicht es. Für die einfachheit der auch für computerlaien sehr leichte installation gibt es 5 sterne. Was nicht geht ist die aufnahmefunktion. In der beschreibung ist angegeben, dass eine aufnahme auf einer externen festplatte bis 2 tb möglich wäre. Wir haben sechs verschiedene festplatten unterschiedlicher hersteller und speicherkapazitäten angeschlossen. Immer mit dem selben ergebnis, dass keine der festplatten erkannt wurde oder formatiert hätte werden können.

Smartwares 4-Kanal Kamera Sicherheitssystem mit drahtlosem Rekorder, schwarz, WDVR740S : Funktioniert so, wie es soll. Ich habe zwei dieser geräte gekauft und bin eigentlich recht zufrieden was preis/leistung betrifft. Alle vier kameras laufen und Überwachenein vereinsgelände und werden auf einer externen festplatte (2tb) aufgezeichnet. Bezüglich der aufnahmen bei dunkelheit sind natürlich einschränkungen bezüglich der ausleuchtung (infrarot) und der bildqualität zu macht, aber für einige meter (10m) ist es alle mal ausreichend.Einzig die entfernung der funkübertragung ist leider im innenbereich (über drei räume “massive bauweise” hinweg) etwas begrenzt (kennt man aber z. Vom wlan in häuser/wohnungen) und lässt sich hier auch nicht wirklich großartig erweitern. Ich habe größere antenne an die geräte geschraubt, mit den ich den empfang zumindest etwas verbessern konnte, so dass es für meinen verwendungszweck reicht, aber dann ist auch wirklich schluss.